Sicherheitspolitik

Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Sie sollen sich bei uns sicher fühlen. Daher achten wir und unser Datenschutzbeauftragter auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Nachstehend möchten wir Sie darüber informieren, in welchem Umfang Daten bei der Nutzung unserer Webseite rajman.de erhoben und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden.

Verwendung personenbezogener Daten im Bestellprozess

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.

Personenbezogene Daten, insbesondere Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ihre Anschrift und die Bank- und Zahlungsdatenwerden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Die von Ihnen im Rahmen des Bestellprozesses zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von der Rajmande GmbH zur Einrichtung eines Kundenkontos, sowie zur Begründung, Durchführung und Beendigung Ihrer Bestellung verwendet, d.h. erhoben, verarbeitet und genutzt. Hierzu gehören die Zahlungsabwicklung, die Erfüllung der Bestellung, die Abwicklung von Retouren und die Rechnungsstellung.

Mit der Vergabe eines Passwortes legen Sie ein Kundenkonto an. Damit stehen die Daten auch für künftige Einkäufe in unserem Online Shop zur Verfügung. Mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung willigen Sie der Anlage des Kundenkontos und Verwendung der Daten für künftige Bestellprozesse ein.

Auch im Fall einer Bestellung ohne Registrierung eines Kundenkontos werden die personenbezogenen Daten zur Durchführung und Beendigung Ihrer Bestellung verwendet. Ihre Daten werden nur im Rahmen Ihrer Bestellung bei uns gespeichert und nicht für weitere Zwecke verwendet.

Zur Abwicklung der Bestellung ist es erforderlich, Ihre persönlichen Daten an interne und externe Dienstleister (Rajmande Kundenservice, Logistikunternehmen, Speditionen) weiterzugeben.

Bestellabwicklung, Retouren

Ihre Bestelldaten, nicht aber Ihre Bank- und Zahlungsdaten, werden an von uns beauftragte Speditionsunternehmen weitergegeben, welche die Produkte entsprechend Ihrer Bestellung konfektionieren und zustellen.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit unentgeltlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen, eine teilweise oder komplette Löschung bzw. Sperrung veranlassen oder Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten bzw. deren Berichtigung verlangen. Die Einhaltung einer besonderen Form ist nicht erforderlich, schreiben Sie uns zum Beispiel per E-Mail unter info@rajman.deoder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Datensicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen möglichst umfassend zu schützen. Neben der Absicherung der Betriebsumgebung setzen wir zum Beispiel im gesamten Webangebot ein Verschlüsselungsverfahren ein. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden dann in verschlüsselter Form mittels des SSL-Protokolls (Secure Socket Layer) übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Sie erkennen dies daran, dass in der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit „https“ beginnt.

Cookies

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und hilfreich für die Nutzung unserer Website sind. Wir nutzen Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und um eine verbesserte Navigation zu ermöglichen. Cookies ermöglichen es uns darüber hinaus zu erkennen, ob Sie unsere Website zuvor bereits besucht haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind. Cookies, die wir einsetzen, speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht. Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, stellen Sie bitte Ihren Internet Browser entsprechend ein.

Aktualisierung und Änderung

Teile der Datenschutzerklärung können von uns geändert oder aktualisiert werden, ohne dass Sie vorher von uns benachrichtigt werden. Bitte überprüfen Sie jeweils die Datenschutzerklärung bevor Sie unser Angebot nutzen, um bei möglichen Änderungen oder Aktualisierungen auf dem neusten Stand zu sein.

EU-DSGVO

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft, um einen einheitlichen Rechtsrahmen für die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten zu regeln. Aus diesem Grund müssen wir Sie darüber informieren, wie werden Ihre persönliche Daten gespeichert und verarbeitet.

1. Wer ist Verantwortlicher Ihrer personalbezogener Daten?

Der Verantwortlicher, also die für personalbezogen Daten die Verantwortung tragende Person, ist RAJMANDE GMBH.

2. Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personalbezogene Daten?

- Zahlungen

- Rechnungsstellung

- Kundenbedienung

Die personenbezogene Daten werden von Ihnen mit Ihrer Erlaubnis bezogen. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Rechnungen behalten wir 5 Jahre lang seit ihrer  Ausstellung. Es ist die Buchhaltungsforderung.

3. Wem übermitteln wir Ihre personenbezogene Daten?

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Auf Ihre Anforderung, können wir in jedem Moment Ihre personenbezogene Daten löschen.

 4. Wie lange dauert die Verarbeitung personenbezogener Daten?

Personenbezogene Daten werden wir maximal 5 Jahre lang speichern.

Wenn Sie gemerkt haben, dass Ihre personenbezogene Daten unkorrekt sind, können Sie fordern, die Daten zu korrigieren.